Wie funktioniert eigentlich der Rufbus?

Seit dem 15. Mai 2016 können Sie im Landkreis Regen Ihren Fahrtwunsch online oder telefonisch anmelden.

Die voraussichtliche Abfahrtszeit an den einzelnen Haltestellen wird Ihnen bei der Buchung der Fahrt mitgeteilt. Die Abfahrtszeit kann sich je nach Fahrtanmeldungen um wenige Minuten verschieben. Der Rufbus kann auf Abfahrt- oder Ankunftszeit gebucht werden. Eine Fahrt ist nur in der angegebenen Reihenfolge möglich und richtet sich nach den angegeben Zeiten im Fahrplan. Der Bus fährt nur die Haltestelle an, für die eine Anmeldung vorliegt. Die Anmeldung ist bis spätestens 60 Minuten vor der Abfahrt an der ersten Haltestelle möglich und kann unter 09921 / 94 99 964 (Mo – So von 6.30 bis 21 Uhr) oder online unter www.fahrtwunschzentrale.de erfolgen.

Mit dem Eintrag des Fahrtwunsches wird Ihnen die voraussichtliche Abfahrtszeit an der gebuchten Haltestelle mitgeteilt. Sollte sich diese durch weitere Fahrtbuchungen noch einmal verändern, wird Ihnen rechtzeitig (spätestens 60 Minuten vor Fahrtbeginn) die neue Abfahrtszeit per SMS, E-Mail oder Telefon übermittelt.

Beim Rufbus sind aufgrund der Genehmigung nur 9-Sitzer, also Kleinbusse im Einsatz. Es können also max. 8 Personen gleichzeitig mitfahren.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der RBO Regionalbus Ostbayern GmbH, Außenstelle Regen, Gewerbestraße 5 , 94209 Regen oder unter www.ostbayernbus.de.

Die FAHRTwunschzentrale erreichen sie unter 09921 / 94 99 964

ZU DEN FAHRPLÄNEN

1. Anrufen

Spätestens 60 Minuten vor Fahrtbeginn (lt. Fahrplan) bei der Fahrtwunschzentrale anrufen.

Maskottchen mit Telefon und Nummer der Fahrtwunschzentrale. Foto: Landkreis Regen

Maskottchen mit Telefon und Nummer der Fahrtwunschzentrale

2. Warten

Bei der mitgeteilten Uhrzeit an der Haltestelle erscheinen. Die Abfahrtszeit kann sich bei Bedarf noch ändern, Mitteilung erfolgt per SMS, Anruf oder E-Mail.

Maskottchen wartet bei einer Haltestelle. Foto: Landkreis Regen

Der Rehbock wartet bei einer Haltestelle auf Bus und Bahn.

3. Losfahren

Nach dem Einstieg in den Rufbus können Sie bequem reisen und kommen entspannt an Ihrem Ziel an. Durch den Rufbus ergeben sich zusätzliche zu den normalen Buslinien viele Mobilitätsmöglichkeiten.

Der Rufbus. Foto: Landkreis Regen

Symbolbild für den Rufbus im Landkreis Regen

Grafik: © Johann Brunner/Landratsamt Regen

Eine einfache Erklärung für die Rufbusfahrpläne.